The 3rd World Youth Arts Festival

Dance, Choir and Orchestra<br>Stuttgart/Wien - Germany/Austria<br>19. 20. 21. und 22. July 2019/25. 26. und 27. July

More information

The 3rd World Youth Arts Festival

Dance, Choir and Orchestra<br>Stuttgart/Wien - Germany/Austria<br>19. 20. 21. und 22. July 2019/25. 26. und 27. July

More information
Youth Arts Festival

Welcome to the Youth Arts Festival

The Youth Arts Festival, held by Internationale Volkskulturkreis e.V, is a cultural event aiming to communicate arts and music. Its content includes chorus, orchestra, dance and painting. This festival mainly takes place in Europe (Germany and Austria), and Asia (China and Japanese) and the US have been also the event locations. The event theme for spring is named International Youth Arts Festival, while for summer the World Youth Arts Festival.

These are your festivals 2019

Für Auftritt chinesischer Chöre und Ensembles in Stuttgart war ich Teil einer dreiköpfigen Jury. Diese gab den Teilnehmer, die durch alle Altersgruppen udn Genres ging, ein Feedback für ihren Auftritt und zeigte Entwicklungsmöglichkeiten auf. Dabei war ich regelmäßig überrascht und erfreut, auf welch hohem Niveau die Ensembles musizieren! Ich wünsche den Veranstaltern weiterhin viel Erfolg bei diesem lohnenswerten Projekt!

Jörg-Hannes Hahn

Arts Director

Beijing April 2017

Im Frühjahr 2017 durfte ich auf Vermittlung des Volkskulturkreises e. V. nach Beijing reisen, um mit Chören und Chorleitern vor Ort zu arbeiten… Am zweiten Tag begann der Kurs, mein Host holte mich im Hotel ab und brachte mich in die Schule, wo ich jeden Tag etwa 3 Stunden mit einem Chor arbeiten konnte: vormittags ein Chor, nachmittags ein zweiter. Außer dem Chören waren etwa 15 Chorleiter von Schulen in Beijing als Kursteilnehmer anwesend. Jeder Chor brachte ein bis zwei Chorstücke mit, zu denen ich einige Anmerkungen und Tipps geben durfte, stimmlich, interpretatorisch und für die Chorleiter auch schlagtechnisch. Darunter waren bekannte Kompositionen von Fauré und Mendelssohn als auch popularmusikalische und folkloristische Literatur.  Besonders hat mich das hohe Niveau der Schulchöre und auch der teilweise sehr jungen Korrepetitoren überrascht, das findet man in Deutschland sehr selten. Den ganzen Kurs hielt ich, wegen meiner nicht vorhandenen Chinesischkenntnisse auf Englisch und eine sehr fitte Dolmetscherin (selbst Schulmusikerin) übersetzte…

Ich denke sehr gerne an die Woche zurück und möchte das bei Gelegenheit gerne wiederholen, die chinesische Chorkultur so hautnah zu erleben war ein ganz besonderes Erlebnis. Ich habe (wieder neu) gelernt, dass sich Sorgen und Bedenken überhaupt nicht lohnen und dass Musik über Sprachgrenzen hinweg verbindet.

Nikolai Ott

02.05.  –  11.05.2019

Liebe Frau Zhang,

Es war eine perfekt organisierte Reise und ich möchte allen, die an ihrer Vorbereitung beteiligt waren, herzlich danken und ein großes Kompliment aussprechen.Unser besonderer Dank gebührt Xin, die sich rührend um uns bemüht hat und dafür gesorgt hat, dass es uns an nichts gefehlt hat und wir uns immer und überall wohl gefühlt haben. Sie hat einen fantastischen Job gemacht!

Auch bei den anderen Mitgliedern der Delegation bedanken wir uns herzlich für ihre freundliche Zuwendung und Hilfsbereitschaft.

Wir sind voller Begeisterung und Dankbarkeit für all das, was wir China erlebt haben.

Liebe Frau Zhang, nicht zuletzt möchten wir uns auch bei Ihnen bedanken, dass Sie uns diese Kontakte ermöglicht haben und dass wir dank Ihrer Vermittlung diese Reise antreten konnten. Es war für uns eine große Ehre. Herzlichen Dank!

Herzliche Grüße